Telekom handyvertrag kündigen online

Wenn Sie Ihren Vertrag kündigen, müssen Sie möglicherweise eine Gebühr zahlen – Sie könnten versuchen, sie zu bitten, auf die Gebühr zu verzichten, angesichts des schlechten Service, den Sie erhalten haben. Aber, einige mobile Geschäfte haben großzügige Rückgaberichtlinien so lesen Sie die Politik des Shops vor dem Kauf. 6. Nehmen Sie sie vor Gericht Sie können es vernachlassen, T-Mobile-Vertreter davon zu überzeugen, dass Sie keinen guten Service haben oder dass sie Ihren Vertrag ohne angemessene Benachrichtigung beschwert haben. Wenn dies geschieht, können Sie einfach eine Klage gegen sie in kleinen Ansprüchen Gericht. Wenn T-Mobile keinen Anwalt einstellt, um in Ihre Gerichtsbarkeit zu reisen, werden Sie standardmäßig gewinnen. Oder sie möchten den Fall außergerichtlich beilegen, indem sie Ihnen die Kündigungsgebühr erstatten. Da Sosh ein reines Online-Anbieter ist, wird Ihre einzige Möglichkeit, einen Plan zu stornieren, über Ihr Sosh Online-Konto erfolgen. Sie können Ihren Vertrag kündigen, ohne eine Gebühr zu zahlen, wenn sie das Problem nicht beheben können, dann können Sie zu einem neuen Breitbandanbieter wechseln. Möglicherweise haben Sie unwissentlich einen Vertrag abgeschlossen und werden regelmäßig belastet.

Dies kann manchmal mit Werbeaktionen oder Spielen passieren, für die Sie sich über Textnachrichten oder mobile Apps anmelden. Normalerweise haben Sie das Recht, beim Wechsel des Mobilfunkanbieters dieselbe Mobiltelefonnummer zu behalten. Holen Sie sich Ihre Stornierung Timing richtig! Im Allgemeinen liegen durchschnittlich 10 Tage zwischen dem Zeitpunkt, an dem Sie eine Stornierung anfordern, und dem Moment, in dem sie von Ihrem Anbieter erlassen wird – nur etwas, das Sie vor Dem starten sollten. Sie sollten die Bedingungen Ihres Vertrages überprüfen, um herauszufinden, was Ihre Widerrufsrechte sind. Sie müssen wahrscheinlich eine Gebühr zahlen, um einen Vertrag zu kündigen, wenn Sie entschieden haben, dass Sie ihn nicht mehr wollen. Gute Nachrichten: Mit einem vertragsfreien Plan (forfait sans engagement) ist die Kündigung einfacher – und kostenlos! Je nach Anbieter können Sie Ihren Plan möglicherweise online, telefonisch oder per Empfehlung stornieren. Wenn Sie kündigen, bevor die Mindestvertragslaufzeit verlängert wird, müssen Sie eine vorzeitige Kündigungsgebühr oder einen Kauf Ihres Vertrags bezahlen. Die Antwort ist wahrscheinlicher ja, auch wenn Sie an einen Vertrag gebunden sind. Was variieren kann, ist der Preis, den Sie für die Kündigung Ihres Plans zahlen. 4.

Handelspläne Wenn Sie jemanden finden können, den Sie kennen, der bereit ist, Ihren Plan zu übernehmen, können Sie tatsächlich die finanzielle Verantwortung des Vertrags ändern. Wenn Sie jemanden nicht auf eigene Faust finden können, gibt es Dienste wie CellPlanDepot.com, die Menschen entsprechen, die Handelspläne suchen. Sie können eine Schätzung Ihrer Stornostrafe auf der Bouygues Website erhalten, durch seine Stornogebühr Simulator Was Sie als nächstes tun können, hängt davon ab, wann Ihr Vertrag begonnen hat. Wenn Sie einen 12- oder 24-Monats-Plan haben und sich noch innerhalb Ihrer Vertragslaufzeit auf benötigen, wenn Sie Ihren Dienst schließen, wird Ihnen eine Early Exit Fee auf Ihrer Endabrechnung in Rechnung gestellt. Diese Gebühr wird berechnet, indem 50% Ihrer monatlichen Plangebühr mit der Anzahl der Monate multipliziert wird, die Sie in Ihrem Vertrag verbleiben, zuzüglich 100% aller verbleibenden Geräteraten. Wenn Sie sich erst vor kurzem für den Service von T-Mobile angemeldet haben und aufgrund von Deckungsproblemen abreisen, hat T-Mobile eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, mit der Sie Ihre Geräte zurückgeben und Ihren Plan ohne Wiedereinlagerungsgebühren oder Gebühren für den Service stornieren können.