Muster streichen

Aktivieren Sie im Dialogfeld Löschen bestätigen das Kontrollkästchen Absorbierte Features auch löschen, sofern verfügbar. Löschen Sie Pattern-Instanzen. Nur die ausgewählten Instanzen werden gelöscht. Die Instanzspeicherorte werden im Feld Gelöschte Instanzen angezeigt. Im Dialogfeld Layer-Stil (Layer > Neue Füllebene > Muster) oder im Dialogfeld Musterfüllung (Layer > Layer Style > Pattern Overlay) können Sie die Winkelauswahl auf einen bestimmten Grad einstellen oder manuell einen Winkelwert eingeben, um Das Muster im gewünschten Winkel zu drehen. Muster-Feature löschen. Das vollständige Muster wird gelöscht, ohne das ursprüngliche Feature. Klicken Sie auf OK, um es zu löschen, oder klicken Sie auf Abbrechen, um das Dialogfeld zu beenden. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen tun, auf die Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms zugreifen. Tippen Sie von dort aus auf Kontoeinstellungen. Tippen Sie unter Verbundene Konten auf Konto löschen. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren oder zu löschen. Klicken Sie im Dialogfeld Tabellengesteuertes Muster auf die Nummer des Musters, das Sie löschen möchten, um die X-Y-Koordinaten hervorzuheben.

Wählen Sie die Skizzenpunkte aus, die Sie löschen möchten, und drücken Sie Löschen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Muster-Feature, und wählen Sie Feature bearbeiten aus. Wählen Sie die Koordinaten der gelöschten Instanz im Feld Instanzen zu Überspringen aus, und drücken Sie Löschen, um diese Instanz wiederherzustellen. Klicken Sie auf Ja, um das Feature aus dem Muster zu löschen und das Dialogfeld zu schließen. Wählen Sie das Muster aus, das Sie umbenennen möchten, und wählen Sie im Menü Muster bedienfelden die Option Muster umbenennen aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Skizze, die vom skizzengesteuerten Muster im FeatureManager-Entwurfsbaum verwendet wird, und wählen Sie Skizze bearbeiten aus. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Konto zu löschen, werden alle Ihre persönlichen Informationen aus unserem System entfernt. Wenn Sie die PIN-, Muster- oder Kennwortsicherheit Ihres Telefons und Tablets entfernen möchten, lesen Sie die folgenden Schritte, um loszulegen. Stellen Sie sicher, dass sie keine vertraulichen oder privaten Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert haben, und gehen Sie mit Vorsicht vor. Um die Sicherheit des Sperrbildschirms zu entfernen, müssen wir die Einstellungen durchlaufen, um stattdessen eine neue Bildschirmsperre-Option auf Swipe festzulegen, die normalerweise die einzige Option auf den meisten Samsung-Handys und Tablets ist, die keine PIN, kein Muster oder ein Passwort erfordert.

Wenn Sie Ihr Smartphone oder Tablet nur auf Wischen setzen, müssen Sie die Zeitinformationen wegwischen, bevor Sie auf Ihren Startbildschirm zugreifen. Klicken Sie auf Neuerstellen, um die Skizze zu schließen und das Muster zu aktualisieren. Wählen Sie eine Fläche der Musterinstanz aus, die Sie löschen möchten. . Wählen Sie Standardmuster aus dem Popup-Menü im Patterns-Bedienfeld wiederherstellen aus. . Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie persönliche Hilfe erhalten können. Durch das Entfernen der PIN, des Musters oder des Kennworts werden auch alle biometrischen Daten entfernt, die Sie möglicherweise auf Ihrem Gerät gespeichert haben. Sie können nur Fingerprints, Face oder Iris Unlock Methoden mit einer Back-up-PIN, Pattern oder Passwort verwenden.

Wenn Sie eine schnelle Antwort benötigen, dann chatten Sie mit uns, oder senden Sie uns eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.